7 Musikfilme für eure Feiertage

Die Weihnachtsferien stehen an! Draußen ist es ungemütlich kalt und du hast so richtig Bock, dich in die Wolldecke zu kuscheln und einen Film nach dem anderen zu gucken?
Na dann stell schon mal das Popcorn bereit und dreh die Boxen auf! Wir haben dir eine Auswahl von sieben großartigen Filmen, die was mit Musik zu tun haben, zusammengestellt. Für viel Inspiration und Entertainment – eben, was man als Musikliebhaber so liebt.

1. Ray

Das spektakuläre Leben des Ray Charles. Erblindet im Alter von sieben Jahren, erwuchs der oft als „The Genius“ gefeierte Mann zum begnadeten Pianisten und Pionier des Rhythm’n’Blues. Ray wird gespielt von dem Schauspieler und Musiker Jamie Foxx, dem es gelingt, jede Nuance des Charakters einzufangen. Ein inspirierender Film, der alles bietet, was man von einem Biopic erwartet.

2. Dig!

Keine gewöhnliche Rockumentary. Material aus sieben Jahren zeigt den turbulenten Aufstieg der beiden amerikanischen Indie-Bands The Dandy Warhols und The Brian Jonestown Massacre. Angeführt von den zwei rivalisierenden Frontmännern Courtney Taylor und Anton Newcombe, haben beide Bands jeweils einen recht unterschiedlichen Weg zum Ruhm verfolgt. „Ein messerscharfer Essay über Kunst, Kommerz, Freundschaft und Wahnsinn.“

 

3. 24 Hour Party people

God saved the queen! Die brillant produzierte und urkomische Fake-Doku entführt dich in die kompromisslose Musikszene Manchesters der 80er Jahre und den legendären Hacienda Club, der einst Bands wie Joy Division oder die Happy Mondays hervorgebracht hat. Und wenn du mehr aus dieser Zeit sehen willst, kannst du gleich mit „Control“ weitermachen. Dieses Biopic zeigt das zerrissene Leben des Joy Division-Frontmanns Ian Curtis und beleuchtet eine andere, schmerzvollere Facette der damaligen Musikszene.

4. Koyaanisqatsi

„Wahrscheinlich der beste nicht-narrative Film aller Zeiten.“ Koyaanisqatsi (übersetzt „Leben aus der Balance“) ist ein unvergessliches visuelles und akustisches Erlebnis. Tauche ein in diesen Film, der in einer dichten Montage von Zeitrafferaufnahmen die Entfremdung des Menschen von der Natur illustriert, und von einem wahrhaft hypnotischen Soundtrack des minimalistischen Komponisten Philip Glass begleitet wird.

5. Dreamgirls

Lust auf pures Entertainment? Dann bekommst du hier die Vollbedienung. Mit den Energiebündeln Beyonce Knowles, Jennifer Hudson und Anika Noni Rose birst dieser Film schier vor Kraft und Leidenschaft. Angelehnt an das prämierte Broadway-Musical zeichnet er den Aufstieg eines weiblichen Motown-Trios nach. Die Gesangsleistungen sind dabei so mitreißend, dass man sich prompt dabei ertappt, vor dem Bildschirm zu applaudieren!

 

6. Schießen Sie auf den Pianisten

Sollte das graue Wetter eine Nostalgie nach den guten alten Zeiten bei dir auslösen, dann wirst du dich bei diesem Film Noir sehr gut aufgehoben fühlen. In diesem Schwarz-Weiß-Film, der Techniken des französischen New-Wave-Kinos mit klassischen Hollywood-Gangsterfilmen verbindet, verkörpert die französische Musikinstitution Charles Aznavour den Barpianisten Charlie Kohler. „Vollgestopft mit Gags, Knarren, Clowns und Gaunern, ist diese messerscharfe Hommage an den amerikanischen Gangsterfilm Nouvelle Vague pur.“

7. Pirate Radio (The Boat That Rocked)

Einfach ein Riesenvergnügen! Falls sich der aufrichtige Rock’n’Roll-Fan an der Klischeehaftigkeit der dargestellten Ereignisse stört: Der Film basiert tatsächlich lose auf wahren Begebenheiten. Unabhängig davon machen sein hohes Tempo, der Soundtrack und seine Story diesen Film zum perfekten Feiertags-Entertainment: er ist saumäßig unterhaltsam, knallbunt und ziemlich komisch.

Habt ein paar wundervolle Feiertage – wir sehen uns im neuen Jahr wieder!

Newsletter

Melde dich für unseren Newsletter an, um keinen Artikel zu verpassen.

Teilen

Verwandte Artikel

Digital Audio Workstations for Beginners

Vier Digital Audio Workstations für Einsteiger

| Blog Articles | No Comments

In Sachen Digital Audio Workstations (DAW) gibt es mehr als genug Auswahlmöglichkeiten, mit einer Preisspanne für jedes Budget. Ganz ehrlich: Als Einsteiger ist man mit einer günstigen oder kostenlosen DAW am besten bedient.

Warum hebt deine Musikkarriere noch nicht ab?

| Blog Articles | No Comments

7 Gründe warum deine Musikkarriere noch nicht abhebt.

Falsche Streams und echte Träume

| Blog Articles | No Comments

Warum du niemals deine Stream-Zahlen auf Spotify künstlich in die Höhe treiben solltest.

10 Musikbusiness-Events, die du 2019 besuchen solltest

| Blog Articles | No Comments

Hier kommt eine Auswahl der wichtigsten Veranstaltungen der Musikindustrie, die du dieses Jahr im Auge behalten solltest.