Geld verdienen mit YouTube

Die Einnahmen von YouTube nähern sich denen von Spotify an; aber die meisten MusikerInnen sehen nichts davon. Laden andere Leute deine Musik auf YouTube hoch? Hast du deine Musik in beliebten Videos entdeckt?

Wenn das der Fall ist, dann verpasst du die Chance auf leicht verdientes Geld!

Mit der Content ID von iMusician

1

wirst du für jede Werbeanzeige bezahlt, die auf deinen Videos gezeigt wird.

2

wirst du bezahlt, wenn irgendjemand deine Musik hochlädt.

3

kannst du deinen eigenen Kanal von der Monetarisierung ausschließen (whitelisten).

Da wir von YouTube zertifiziert worden sind, bekommst du mehr Einnahmen als bei anderen Firmen in der Musikindustrie.

Preis

1 $

pro Track.

Der Service kann für digital vertriebene Releases optional aktiviert werden. Weitere Informationen findest du in unseren AGBs.

AGBAKTIVIERE DEINE YOUTUBE MONETARISIERUNG

YouTube Blog Artikel

Drei Wege, wie du deine Musik auf YouTube monetarisieren kannst

| Blog Articles, Topic: Copyrights, Topic: Distribution, Topic: Tips, Topic: YouTube | No Comments

Da es oft Missverständnisse gibt, was Content ID, Music Key, und YouTube Partnerschaft zu bieten haben, haben wir eine kleine Übersicht zusammengestellt.

YouTube Optimisation

Wie du deinen YouTube-Kanal bearbeiten und optimieren kannst

| Blog Articles, Topic: Tips, Topic: YouTube | No Comments

Wie wär’s, wenn du ein paar Fans einmal ins Studio mitnimmst und ihnen zeigst, wie du einen Song produzierst?

YouTube: Die Pros und Kontras

| Blog Articles, Topic: Tips, Topic: YouTube | No Comments

YouTube: ein virtueller Raum, der KünstlerInnen und innovativen Leuten zu Ruhm und manchmal auch zu Einkommen verhelfen kann!

YouTubes neuer Streaming-Service und die Indie-Labels

| Blog Articles, News Items, Topic: Copyrights, Topic: YouTube | No Comments

YouTubes neuer Streaming-Service und die Indie-Labels von Martha Rowsell   YouTube ist zu einer der wichtigsten und beliebtesten Adressen für Musikkonsum geworden. KünstlerInnen, Labels, Fans und professionelle MusikerInnen präsentieren hier ihre…

MEHR Artikel